4-Tage Ausfahrt 2018

05.06.2018 09:52 von Wilfried Liekmeier

Nach einem nächtlichen Gewitter-Regen ging unsere Segelreise bei herrlichstem Sonnenschein und mit raumen Kursen weiter nach Langenargen in den BMK-Hafen. Auch hier durfte der gekühlte Schluck Sekt nach der Ankunft mit Blick auf den See nicht fehlen. Nach einem Spaziergang über die Argen in die Marina Ultramarin genossen wir gemeinsam auf der Terrasse des Restaurant „Riedmanns“ unser abendliches Mahl. Mit Spannung wurden von uns anschließend die Regatta-Schiffe der „Rund-um 2018“ erwartet. Bei aufziehendem Gewitter zogen diese zahlreich am Schweizer Ufer entlang. Lange dauerte es jedoch leider nicht, bis der Regen auch uns Beobachter am deutschen Ufer traf.
Am dritten Tag schien die Sonne erneut den ganzen Tag, und der Wind meinte es so gut mit uns, dass wir alle auf (fast) einem Bug am Wind nach Konstanz-Staad in den SHS-Hafen segeln konnten. Auf der Außenmole begrüßten wir wieder alle Teilnehmer mit dem gewohnten Schlückchen kalten Sekt. Einen herrlichen, langen Tag auf dem See ließen wir auf der Aussichtsterrasse des Restaurants "Hohenegg" in der Ruppaner Brauerei bei leckerem Essen ausklingen.
Auch am letzten Tag wurden wir von Sonnenschein begrüßt, und es hieß Abschied nehmen bis zum Absegeln im September 2018 mit hoffentlich dann mehreren SGÜ-Schiffen. Wir freuen uns schon jetzt darauf.
Euer „neuer“ Fahrtenausschuss   Günter Nagel & Marion Kopf

Fotos der Ausfahrt unter "Impressionen"

Zurück

< Juni 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30